Wandertrilogie Allgäu

Bad Neuenahr

Geschichten für Naturgenießer

Die Landschaft des Allgäus wurde von den Gletschern der letzten Eiszeit geformt wie vielerorts in Europa. Doch nur an wenigen Orten in Europa erzählt die Landschaft so eindrucksvoll die Geschichte ihrer Entstehung wie im Allgäu. Wer sich die Zeit nimmt, das ganze Allgäu zu durchwandern, erlebt auf drei Ebenen die Formung einer Region und findet das perfekte Gelände für Naturgenießer in drei Höhenlagen: spitze Bergzinnen und felsige Aussichtswege im Hochgebirge, weites Panorama und urige Menschen auf den Almen, die hier „Alpen“ genannt werden, und eine sanft geschwungene Wald- und Wiesenlandschaft voller Kulturschätze im Alpenvorland.Auf drei großzügigen, mehrtätigen Rundwanderungen auf diesen drei Allgäuer Etagen – der „Wandertrilogie Allgäu“ – zeigt Klaus-Peter Kappest die erstaunliche Vielfalt der Region meist abseits der Touristen-Brennpunkte. 

Ort
Theater
Uhrzeit
19:30Uhr
Eintritt
18 Euro
Veranstaltungsart
Live-Reportage
Vortragende/-r
Klaus-Peter Kappest
Veranstaltungsreihe
Eine Veranstaltung von Neissen-Events