Tiere sind auch nur Menschen

Braunschweig

Eine Lesung ganz ohne tierischen Ernst

Das Miteinander von Mensch und Tier könnte wohl kaum widersprüchlicher sein. Ob sie nun kriechen, fliegen, knurren oder summen: Tiere haben Schriftsteller von jeher inspiriert. Mal tierisch komisch, mal überraschend menschlich, versammeln sich in diesem Programm skurrile und hintersinnige Viechereien von Robert Walser, Joseph Roth, Robert Musil, Heimito von Doderer, und Wolfgang Hildesheimer zu einen kleinen „Bestiarium“.

Ort
Augustinus-Saal
Uhrzeit
19:00Uhr
Eintritt
5 Euro
Veranstaltungsart
Lesung
Vortragende/-r
Stefan Schäfer
Veranstaltungsreihe
Miteinander