Mobiler Eisgenuss im Park

Dießen am Ammersee

Im Sommer darf ein kühles Eis nicht fehlen. In der Augustinum Seniorenresidenz Dießen am Ammersee kam ein mobiler Eiswagen vorbei.

Der passende Genuss an einem herrlichen Sommertag: Direktor Claus Ammer hatte Bewohnerinnen und Bewohner zu einem Überraschungs-Nachtisch in den Park des Augustinum Dießen am Ammersee eingeladen. Dort stand an einem schattigen Plätzchen die mobile Eisdiele „Eis Deluxe“ und erfreute Bewohnerinnen und Bewohner, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit ihrem reichhaltigen Sortiment an Frucht- und Speiseeis aus der hauseigenen Eismanufaktur. Ob im Becher oder in der Waffel – krönen konnte man sich die eigene Auswahl mit verschiedenen Belägen aus Fruchtsorbet, Schokolade oder mit Sahne. 

Der italienische Eis-Konditor Dario Fontanella, der 1969 das legendäre Spaghetti-Eis mit einer Spätzle-Presse und damit den Exportschlager für Italien erfand, war überzeugt, dass sich handwerklich gutes Eis am Geschmack erkennen lässt: „Gutes Eis sollte allmählich und gleichmäßig im Mund schmelzen. Auch mit geschlossenen Augen sollte man die verschiedenen Sorten unterscheiden können.“ 

Diese Empfehlung wurde natürlich auch in Dießen am Ammersee gerne getestet und mit dem einheitlichen Urteil befunden: Fünf Sterne für diese köstlich erfrischende Einladung. 

Foto: Augustinum