Kunst

Essen

Die Essener Volksbühne e.V. zeigt in dieser Komödie wie belastbar eine Freundschaft sein muss, wenn es um Kunst geht

Ist das Kunst oder kann das weg? Ein weißes Bild mit weißen Streifen stellt die langjährige Freundschaft von Serge, Yvonne und Yasmin auf eine harte Probe. Serge hat für nicht weniger als 200.000 Euro das Bild in einer Kunstgalerie erworben. Die beiden Freundinnen kriegen sich zuerst gar nicht mehr ein, aber ist das ganze wirklich so offensichtlich lächerlich? Es entwickelt sich ein 90-minütiger Spaß mit Hintersinn und ein Plädoyer fürs Lachen. Das dreiköpfige Ensemble garantiert einen Angriff auf die Lachmuskeln und eine Achterbahnfahrt der Gefühle!

Foto: Essener Volksbühne e.V.

Ort
Theater
Uhrzeit
17:00Uhr
Eintritt
12 Euro
Vortragende/-r
Essener Volksbühne e.V.