Les chemins de l‘amour

Hamburg

Klassisches Konzert mit dem Duo Zach & Gräler

Die bekannte österreichische Sopranistin Cornelia Zach und der Organist Reinhard Gräler nehmen Sie mit auf eine musikalische Reise in den Süden. Leidenschaftlich, melancholisch, frech und verträumt zaubern sie Melodien aus Italien, Spanien, Österreich und Frankreich hervor. Kompositionen von Claude Debussy, Gabriel Fauré, Gioachino Rossini, Paolo Tosti, Manuel de Falla und anderen kommen zu Gehör.Cornelia Zach studierte an den Musikhochschulen in Graz und Hamburg und war Preisträgerin u.a. beim Belvedere-Wettbewerb in Wien und bei der Operalia von Plácido Domingo. Reinhard Gräler ist für die Kirchenmusik an der Winsener St.-Marienkirche verantwortlich. Er studierte Kirchenmusik an der Kirchenmusikschule Herford und an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover.

 

 

Ort
Augustinussaal
Uhrzeit
17:00Uhr
Eintritt
6 Euro
Veranstaltungsart
Konzert
Vortragende/-r
Cornelia Zach & Reinhard Gräler