Ewig jung ist nur die Phantasie“ – Balladen und Gedichte von Friedrich Schiller

Hamburg

Schauspiel & Musik-Programm mit dem Kieck-Theater, Weimar

Cornelia Thiele und Thomas Kieck präsentieren unter dem Namen Kieck-Theater seit 1991 literarisch-musikalische Programme, in denen sich Schauspiel, Pantomime und Musik verbinden. Cornelia Thiele kombiniert dabei die Texte spielerisch mit Elementen der Pantomime und des Schauspiels. Gott, Tyrann, Prinzessin und Clown erscheinen; edle Ritter müssen dramatische Abenteuer bestehen. Da wird es spannend und ergreifend, doch auch Schmunzeln und Lachen kommen nicht zu kurz. Thomas Kieck an der Gitarre bettet die Darstellung in Tonmalerei und Musik ein, die vom klassischen Lied bis hin zur modernen Jazzkomposition reicht.

Ort

Augustinussaal

Uhrzeit
17:00 Uhr
Eintritt
6 Euro
Veranstaltungsart
Schauspiel & Musik-Programm
Vortragende/-r
Kieck Theater Weimar