15 iPads für die Augustinum Wohnstätten

Unternehmen

IT-Dienstleister Euratech erleichtert die Kommunikation mit Angehörigen und Freunden

Über lange Zeit konnten die Bewohnerinnen und Bewohner der Augustinum Wohnstätten für Menschen mit Behinderung leider keinen Besuch empfangen. Sie gehören zu den Risikogruppen, für die eine Erkrankung besonders gefährlich ist. Natürlich vermissten sie ihre Angehörigen und Familien. Die Euratech GmbH, ein IT-Dienstleister aus Garching, hatte eine wunderbare Idee, die den Bewohnerinnen und Bewohner viel Freude bereitete. 

Das Unternehmen spendete insgesamt 15 iPads an die Wohnstätten im Großraum München. So ermöglichte sie den Bewohnerinnen und Bewohnern Videochats mit ihren Liebsten. Das sorgte für viel gute Laune, weil es eben schöner ist, sich nicht nur zu hören, sondern auch zu sehen! Das Augustinum dankt Euratech für diese großzügige Spende.