Eine Reise durch Textilien und Farben

Detmold

Vernissage zur Ausstellung mit Diane Somers

Die im nordenglischen York geborene Lehrerin Diane Somers reist seit fast 30 Jahren nach Marokko und verbringt dort mehrere Monate im Jahr. Die Altstädte, die Landschaft und das Meer sind eine große Inspiration für ihre Textilkunst. Im Augustinum Detmold stellt Frau Somers Webereien und Nähereien aus, die zum Teil über einen Zeitraum von mehr als 50 Jahren entstanden sind. Sie sind herzlich eingeladen, die farbreichen und lebensfrohen Kunstwerke im Original zu erleben.

Bild: Diane Somers

Ort

Foyer

Uhrzeit
16:00 Uhr
Eintritt
frei
Veranstaltungsart
Vernissage
Vortragende/-r
Diane Somers