Farbe und Form auf Leinwand

Bad Soden

Vernissage

Elke Gregor-Hegner und Nina Bäzner sind im Augustinum eigentlich für ihre Sportkurse bekannt - sie sind aber auch vielseitig künstlerisch aktiv u.a. für die Sodener Kunstwerkstatt. Im Augustinum präsentieren sie nun Malerei in Acryl und Mischtechnik - Abstraktes, Farbenfrohes, Ungewöhnliches. Während Frau Gregor meist sehr viele verschiedene Farben verwendet, sind die Gemälde von Frau Bäzner Ton-in-Ton gehalten.
Wir hören Musik von Nele Anouk Bäzner am Cello, so dass gleich drei Generationen einer Familie heute beteiligt sind.
Die Einführung übernimmt der ehemalige Direktor des Augustinum Günter Heigenmooser.
Die Ausstellung ist bis zum 01.07.24 im Augustinum Bad Soden zu sehen.

Ort

Theaterfoyer im

Augustinum Bad Soden

Georg-Rückert-Str. 2

65812 Bad Soden

Uhrzeit
17:00 Uhr - 18:00 Uhr
Eintritt
frei
Veranstaltungsart
Vernissage
Vortragende/-r
Elke Gregor-Hegner und Nina Bäzner