„Ob in Berlin oder Wien“

Mölln

mit Ensemblemitgliedern der Lübecker Sommeroperette

Auf dem Programm stehen Werke, die vor 100 Jahren uraufgeführt wurden - in Berlin wie in Wien.

Sie hören Auszüge aus den Operetten: Die Perlen der Cleopatra (Oscar Straus), Mädi (Robert Stolz), Katja, die Tänzerin (Jean Gilbert), Der Fürst von Pappenheim (Hugo Hirsch), ebenso wie die bekannte Bearbeitung der Johann-Strauß-Operette Eine Nacht in Venedig von Erich Wolfgang Korngold und einiges mehr.

 

Ort
Theater
Uhrzeit
16:00Uhr
Eintritt
14 Euro/ 12 Euro erm.
Veranstaltungsart
Konzert
Vortragende/-r
Ensemblemitglieder der Lübecker Sommeroperette