Gute Wünsche in den Himmel

Stuttgart-Killesberg

Im Augustinum Stuttgart-Killesberg ließen Bewohnerinnen und Bewohner gute Gedanken an Ballons in den HImmel steigen.

Zumindest die Gedanken können in diesen Zeiten auf Reisen gehen. So ließen die Bewohnerinnen und Bewohner des Augustinum Stuttgart-Killesberg am Vormittag 300 Ballons in den Himmel steigen. Daran: Gute Gedanken, kleine Bildchen und gute Wünsche für diejenigen, die die Postkarten finden mögen. Das Augustinum ist gespannt, wie viele wohl zurückkommen werden; eine kleine Verbindung zwischen Menschen, auch wenn sie sich nicht kennen.

Ob der hier abgebildete tierische Bewohner des Augustinum – Haustiere dürfen nämlich mit in die Residenz einziehen –  seinen Pfotenabdruck auf der Karte hinterließ, ist unbekannt.

Foto: Augustinum