Sieben Dichter aus Schwaben, von Schubart bis Brecht

Stuttgart-Sillenbuch

Lesung mit Schriftsteller Frank Ackermann und Schauspielerin Jutta Menzel

„Unter den zahlreichen Schwaben, die durch edlere Veranlagung und höhere Begabung über das Durchschnittsmaß hervorragen, ist die Klasse der Poeten besonders stark vertreten“, hieß es einst. Wir stellen Ihnen Gedichte und Balladen von sieben Dichtern aus Schwaben vor und spannen dabei einen weiten und kontrastreichen Bogen über drei Jahrhunderte: von Schubart und Schiller über das Trio der Romantiker Uhland, Kerner und Schwab bis hin zu Bert Brecht und Sebastian Blau.

Erleben Sie ein unterhaltsames, hintergründiges Schwaben-Programm der besonderen Art…. Wie Manfred Rommel sagt: „Das Dichterherz ist wie ein Schwamm, es saugt was auf und schreibt´s z´samm.“

 

Bildnachweis: (c) Jutta Menzel

Ort
Theater
Uhrzeit
16:00Uhr
Eintritt
8 Euro
Veranstaltungsart
Lesung
Vortragende/-r
Schriftsteller Frank Ackermann und Schauspielerin Jutta Menzel