Remember

Stuttgart-Sillenbuch

Ein Konzert mit dem Chor VivaVoce

„Remember“ ist zum einen eine Hommage an John Outland. Er war als Chorleiter über 18 Jahre lang die Seele und das Herz von VivaVoce-Stuttgart und wurde völlig überraschend aus ihrer Mitte gerissen. Aus diesem Grund wird sein Vermächtnis in das Konzert miteinfließen. „Remember“ soll auch daran erinnern, nach vorne zu sehen und offen zu sein für Neues. Mit Ernst Gross wurde ein toller Leiter gefunden, der den Chor aufgefangen sowie unterstützt hat und außerdem John Outlands Pläne für 2024 fortführt.

Ein Schwerpunkt des Programms ist Gospel. Mit spiritueller Intensität erzählen diese Lieder von Wehmut, Trauer, Leid und der Sehnsucht nach Glück und Freiheit. Dennoch sind sie geprägt von Hoffnung, Zuversicht, Energie, Freude und vom tiefen Vertrauen auf Gott.

Bis heute lassen sich einige Musikrichtungen immer wieder vom Gospel beeinflussen und so finden wir den Übergang zu Pop, Rock, Jazz und aktuellen Songs. Ein großes Highlight ist die Mitwirkung des außergewöhnlichen Pianisten, Isak Roux. Viele Jahre hat er John Outland auf seinem musikalischen Weg begleitet.

Eine Veranstaltung von VivaVoce e.V. Tickets im Teeladen Sillenbuch, per Mail an: tickets@viva-voce-stuttgart.de oder telefonisch unter 0152 2873 8998.

 

Bildnachweis: (c) VivaVoce

Ort

Theater im Augustinum Stuttgart-Sillenbuch; Florentiner Straße 20; 70619 Stuttgart

Uhrzeit
19:00 Uhr
Eintritt
Eintritt 24 Euro (Reihen 2-11); 20 Euro (Reihen 12-14)
Veranstaltungsart
Konzert
Vortragende/-r
Chor VivaVoce