Fachbereich Pflege

Über uns

 

Bei Ihrer Arbeit in den Augustinum Seniorenresidenzen pflegen Sie unsere Bewohner*innen unter einem Dach, statt kreuz und quer durch die Stadt zu fahren. Weniger als jeder Vierte unserer Bewohner*innen hat einen Pflegegrad und wird bei Bedarf individuell ambulant im eigenen Appartement gepflegt – eine Pflegestation gibt es nicht.

 

Sie lernen unsere Bewohner*innen in Ihrem persönlichen Umfeld kennen und begleiten sie über einen längeren Zeitraum. Kurz gesagt: Eine einzigartige Mischung aus der Individualität der ambulanten Pflege und der Gemeinschaft in der Seniorenresidenz mit den kurzen Wegen einer Pflegestation. In unserem großen Pflegeteam kennen sich alle, tauschen sich aus, unterstützen sich gegenseitig. Sicher einer der Gründe, warum viele Kolleg*innen schon lange bei uns arbeiten.

Vom Pflege-Azubi bis zur Pflegefachkraft suchen wir immer wieder Mitarbeiter*innen für sämtliche Positionen in der ambulanten Pflege. Als Mitglied im Diakonischen Werk Bayern bezahlen wir nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes Bayern (AVR).

Auch in unseren zwei Sanatorien (vorwiegend für Menschen mit Demenz) dem Augustinum Sanatorium Schwindegg (bei München) und dem Augustinum Itzel-Sanatorium (in Bonn-Oberkassel) erreichen wir einen sehr hohen Standard in der Pflege und Betreuung von mobilen und immobilen Menschen mit einer Demenz. 

 

„Der Zusammenhalt im Team motiviert mich, jeden Tag wiederzukommen.“

Sandra (Pflegefachkraft)

Erfahren Sie mehr über die Arbeit im Fachbereich Pflege: