Wir sind für Sie da

Im Augustinum Bonn geben wir Tag für Tag unser Bestes, um den Alltag der Bewohner*innen lebenswerter, angenehmer und leichter zu machen. Diesen Dienst für die Menschen, die unser Haus zu ihren Zuhause gemacht haben, erbringen alle Mitarbeiter*innen gleichermaßen engagiert mit viel fachlicher Kompetenz und persönlichem Herzblut.


Lesen Sie hier, was die verantwortlichen Mitarbeiter*innen quer durch die verschiedensten Bereiche motiviert. Wo sie das Besondere am Augustinum sehen und wie sie ihren Beitrag leisten – vom Reinigungsdienst bis zur Seelsorge. Den Anfang macht dabei unser Direktor.
 

Ihre Ansprechpartner*innen im Augustinum Bonn

Stefan Zens, Direktor

Die Wünsche unserer Bewohnerinnen und Bewohner sind nicht die Unterbrechung unserer Arbeit, sondern deren einziger Inhalt. Wir möchten ein stets verlässlicher Partner sein.

Monika Klose, Leitung Bewohnerservice

Alle Bewohnerinnen und Bewohner sollen sich im Augustinum Bonn wohlfühlen. Hierbei wollen wir sie mit viel Freude begleiten und ihnen wertschätzend und herzlich begegnen.

Katja Brungs und Claudia Decker, Interessentenberatung

Es liegt uns am Herzen, in gemeinsamen Gesprächen unser Konzept zu vermitteln und über die vielfältigen Möglichkeiten zu informieren, die das Augustinum zu einem ganz besonderen Zuhause machen.

Kontakt Frau Brungs:
Telefon 0228 556-409
E-Mail katja.brungs(at)augustinum.de

Kontakt Frau Decker:
Telefon 0228 556-410
E-Mail claudia.decker(at)augustinum.de

Christina Braun, Pflegedienstleiterin

Christina Braun, Leitung Pflegedienst

Ich bin stolz auf ein zuverlässiges und freundliches Pflegeteam, mit dem ich schon seit vielen Jahren zusammenarbeite. Dadurch ist nicht nur eine professionelle, sondern auch eine sehr persönliche Pflege möglich.

Eva Rommerskirchen, Kulturreferentin

Eva Rommerskirchen, Kulturreferentin

Unser Haus ist kein Elfenbeinturm! Es freut mich, dass das Kulturangebot in unseren schönen Räumlichkeiten auch Gäste aus dem Bonner Umfeld anspricht.

Johannes Küsel, Seelsorger

Regelmäßige Gesprächskreise und Gottesdienste zeichnen die sehr lebendige Gemeinschaft und das vielfältige religiöse Angebot unseres Hauses aus.