Die Arbeitswelt wartet auf Sie!

Unsere Aufgabe ist es, Sie beim Wechsel auf den allgemeinen Arbeitsmarkt zu unterstützen und zu begleiten. Dies kann durch Praktika, ausgelagerte Arbeitsplätze in Inklusionsunternehmen oder in Unternehmen des allgemeinen Arbeitsmarktes erfolgen.

 

Unsere Angebote auf einen Blick

  • Außenpraktika
  • Ausgelagerte Arbeitsplätze
  • Außenarbeitsgruppen
  • Berufspraktische Trainings
  • Individuelle Suche nach geeigneten Arbeitsplätzen
  • Individuelles Jobcoaching und Begleitung
  • Kooperation mit Inklusionsfirmen und der freien Wirtschaft
  • Berufliche Bildung und Fachtagungen
  • Vernetzung mit anderen Werkstätten

Unsere Kooperationspartner

Die Augustinum Werkstätten arbeiten eng mit einer Reihe von Inklusionsfirmen zusammen., zum Beispiel mit: 

Allianz
Poco Einrichtungsmärkte
Champini Sport- & Bewegungskita München

Sie sind nicht allein!

Auf Ihrem Weg zum ersten Arbeitsmarkt stehen wir Ihnen unterstützend zur Seite und begleiten Sie Schritt für Schritt.

1. Erkundungsgespräch mit dem Jobcoach

2. Bewerbungstraining

 

3. Vorstellungsgespräch im Unternehmen

4. Praktikum auf dem ersten Arbeitsmarkt

 

Unser Jobcoach bereitet Sie mit Hilfe einiger Trainings optimal vor

  • Berufliche Zukunftsplanung  
  • ProfilPass in Leichter Sprache zur Ermittlung der Stärken
  • Coaching von „Softskills“  und persönliche Weiterentwicklung
  • Bewerbungstraining
  • Sicherheit am Arbeitsplatz
  • Umgang mit Kunden
  • Mobilitätstraining
  • Training am Arbeitsplatz (Training-on-the job)

Außerdem stehen wir in engem Austausch mit dem Inklusionsamt und dem Integrationsfachdienst und bieten folgende Möglichkeiten an:

 

Kontakt

Sie haben Fragen oder möchten mehr Informationen erhalten? Wir freuen uns über Ihren Anruf oder Ihre E-Mail.

 

Christiane Zhu-Lambrecht, Jobcoach der Augustinum Werkstätten

Christiane Zhu-Lambrecht (Jobcoach)