Tischkultur und Begegnungen im Restaurant

Essen & Genießen

Das gemeinsame Mittag- oder Abendessen ist zentraler Bestandteil des Lebens in den Augustinum Seniorenresidenzen. Die Restaurants sind täglicher Treffpunkt im Haus für die Bewohnerinnen und Bewohner. Hier genießen Sie abwechslungsreiche Menüs an liebevoll gedeckten Tischen, treffen sich mit Freunden und Nachbarn und tauschen sich untereinander aus.
 

In den „kleinen Restaurants“ können auch die Bewohner*innen mit Einschränkungen am gemeinsamen Essen teilnehmen. Auf Wunsch servieren wir mit unserem Appartement-Service alle Mahlzeiten in Ihrer Wohnung. Bei gesundheitlichen Beeinträchtigungen oder Diätkost werden die Menüpläne individuell angepasst. Unsere Mitarbeiter*innen sind von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung geschult und beraten Sie gern.

Mehr zur Gastronomie im Augustinum, PDF 2MB

Servicewohnen mit kulinarischer Vielfalt

Essen & Genießen im Augustinum Dortmund

Mögen Sie regionale Spezialitäten wie den traditionell deftigen Dortmunder Salzkuchen mit Zwiebelmett oder „Pfefferpotthast“ (Rindfleischtopf) und dazu ein „Stößchen“ Dortmunder Bier? Im Restaurant des Augustinum steht das genauso auf der Karte wie ein Fünf-Gänge-Menü aus erlesenen Speisen, begleitet von ausgesuchten Weinen.  

Egal ob bodenständig oder Haute Cuisine: Das Küchenteam legt besonderen Wert auf ausgewählte Zutaten und abwechslungsreiche Speisefolgen. So hat jeder die Möglichkeit, sich nach eigenem Geschmack ausgewogen und gesund zu ernähren. Mittags können Sie täglich Ihr Drei-Gänge-Menü aus verschiedenen Vor-, Haupt- und Nachspeisen zusammenstellen oder à la carte essen. Ein reichhaltiges Salatbüfett und Tafelwasser gehören zum Standard. Vermissen Sie Ihr Leibgericht? Unsere Köche greifen Ihre Wünsche und Vorlieben gerne auf.  

Sebastian Hustadt, Restaurantleiter
„Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche und plötzlich schaffst du das Unmögliche! Erfolg ist ein Geschenk, eingepackt in harte Arbeit.“

Sebastian Hustadt, Betriebsleiter Gastronomie

Genuss zu jeder Gelegenheit

Nicht nur mit dem im Pensionspreis enthaltenen Mittagsmenü sorgt das Küchenteam des Augustinum Dortmund für Ihr leibliches Wohl. Starten Sie den Tag mit unserem reichhaltig bestückten Frühstücksbüfett und beschließen Sie ihn mit einem Abendessen à la carte. Zwischendurch lädt Sie unser Café ein zu Kaffee und Kuchen oder zu einem leckeren Eis.

Und falls Sie eine private Feier ausrichten möchten, helfen Ihnen unsere Mitarbeiter*innen aus Küche und Service auch dabei gerne – vom Konzept über die Räumlichkeiten bis hin zum festlichen Menü.

Gastronomie im Augustinum

  • Ausgewogene und abwechslungsreiche Küche
  • Menü mit vielen Wahlmöglichkeiten zu Mittag
  • Gepflegtes Ambiente und zuvorkommender Service
  • Hochwertige Zutaten und ausgewählte Lieferanten
  • Raffinierte Feiertagsmenüs mit mindestens 4 Gängen
  • Sonderaktionen und Events, z. B. Themenbüfetts, Festtagsmenüs oder Front Cooking
  • Zahlreiche Zusatzangebote bei der Ausrichtung privater Feiern
  • Sonderkostformen für alle Bedürfnisse