Tischkultur und Begegnungen im Restaurant

Essen & Genießen

Das gemeinsame Mittag- oder Abendessen ist zentraler Bestandteil des Lebens in den Augustinum Seniorenresidenzen. Die Restaurants sind täglicher Treffpunkt im Haus für die Bewohnerinnen und Bewohner. Hier genießen Sie abwechslungsreiche Menüs an liebevoll gedeckten Tischen, treffen sich mit Freunden und Nachbarn und tauschen sich untereinander aus.
 

In den „kleinen Restaurants“ können auch die Bewohner*innen mit Einschränkungen am gemeinsamen Essen teilnehmen. Auf Wunsch servieren wir mit unserem Appartement-Service alle Mahlzeiten in Ihrer Wohnung. Bei gesundheitlichen Beeinträchtigungen oder Diätkost werden die Menüpläne individuell angepasst. Unsere Mitarbeiter*innen sind von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung geschult und beraten Sie gern.

Mehr zur Gastronomie im Augustinum, PDF 2MB

Lassen Sie sich jeden Tag von uns verwöhnen

Essen & Genießen im Augustinum Hamburg

Zur Mittagszeit wird das Restaurant Elbwarte zum kommunikativen Zentrum des Hauses: Man kennt sich, man trifft sich, man wechselt ein paar freundliche Worte, um dann unter der Glaskuppel hoch über dem Hamburger Hafen in angenehmer Runde zu speisen. Hier genießen Sie nicht nur den spektakulären Panoramablick, hier können Sie täglich Ihr Mittagsmenü aus verschiedenen Vor-, Haupt- und Nachspeisen zusammenstellen, auch ein Salatbüfett gehört dazu. Darüber hinaus gibt es jede Woche wechselnde À-la-carte-Gerichte.

Kulinarische Höhepunkte warten an Feiertagen und bei Festen, wenn Küche und Service Sie mit kunstvollen Menüs verwöhnen. Qualität, ausgewählte Zutaten und Abwechslung bestimmen die Speisekarte. Neben internationaler Küche sind typische regionale Gerichte wie Labskaus, Matjes und Fisch in jeder Variation besonders beliebt. Falls Sie Ihr Leibgericht vermissen, sagen Sie dem Küchenteam einfach Bescheid.

Rajesh Jagga, Serviceleiter
„Es ist eine große Freude, in einem außergewöhnlichen Ambiente täglich im Restaurant tolles Essen zu servieren und die Wünsche unserer Bewohnerinnen und Bewohner zu erfüllen.“

Rajesh Jagga, Serviceleiter

Perfekter Service vom Frühstück bis zur privaten Feier

Abendessen à la carte, Frühstücksbüfett, Kaffee und Tee sowie festliche Dinner runden unser gastronomisches Angebot ab. Für private Feiern öffnet das Restaurant auch exklusiv für Sie und Ihre Gäste. 

360 Grad über Hamburg

Genießen Sie Kuchen, Torten und Kaffeespezialitäten in unserem Café „Elbwarte“ unter der Dachkuppel des Augustinum Hamburg. Der einmalige Blick über Stadt und Hafen macht es zum perfekten Rahmen für Veranstaltungen.

Mittwochs, freitags, samstags und sonntags von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr ist das Café für die Öffentlichkeit zugänglich und gilt weit über Hamburgs Grenzen hinaus als Insidertipp.

Aus Gründen des vorsorglichen Gesundheitsschutzes ist die „Elbwarte“ derzeit nur für Bewohner des Augustinum Hamburg geöffnet.

Wolfgang Kleinhempel lebt seit 2011 im Augustinum Hamburg
„Manchmal kann ich es gar nicht glauben: Ich bin hier nicht zu Gast – ich bin hier zuhause! Wenn ich dann abends im Restaurant unter der Glaskuppel sitze und ringsum die Lichter im Hafen funkeln, bin ich einfach glücklich.“

Wolfgang Kleinhempel lebt seit 2011 im Augustinum Hamburg

Gastronomie im Augustinum

  • Ausgewogene und abwechslungsreiche Küche
  • Menü mit vielen Wahlmöglichkeiten zu Mittag
  • Gepflegtes Ambiente und zuvorkommender Service
  • Hochwertige Zutaten und ausgewählte Lieferanten
  • Raffinierte Feiertagsmenüs mit mindestens vier Gängen
  • Sonderaktionen und Events, z.B. Themenbüfetts, Festtagsmenüs und Show Küche
  • Zahlreiche Zusatzangebote bei der Ausrichtung privater Feiern
  • Sonderkostformen für alle Bedürfnisse