Grünes Paradies

Augustinum Studienheim

Stellen Sie sich vor: ein grünes Paradies mitten in München, rund 8.500 Quadratmeter hügeliges Gelände, ein kleines Wäldchen mit Lichtungen. Doch das Areal auf dem Gelände unserer Samuel-Heinicke-Realschule mit Förderbedarf Hören und des Augustinum Studienheims ist seit einigen Jahren nicht genutzt worden; das Gelände war zugewachsen, die Spielgeräte marode.

In einem ersten Schritt haben wir den Baumbestand geprüft und die Tiere gesichtet. So ist sicher gestellt, dass die Tiere nicht in ihrer natürlichen Umgebung gestört werden und die Natur so wenig Einschnitt wie möglich erhält.  Die Wege wurden im Januar 2021 wieder frei gelegt und alte unbrauchbare Spielgeräte entsorgt. Einige Holzbauten und Sitzgelegehnheiten, die beim Aufräumen zutage kamen, sind sehr gut erhalten und werden übernommen. Im nächsten Schritt wollen wir das Gelände gemeinsam mit den Kindern und Jugendlichen im Sommer bzw. Herbst 2021 neu gestalten. Hierzu benötigen wir Ihre Unterstützung!

545 Kinder und Jugendliche, null Rückzugsmöglichkeit? Kein Platz zum Chillen, Entspannen und Sport treiben?

Die Kinder und Jugendlichen unserer Einrichtungen haben unterschiedliche Bedürfnisse. Doch sie alle brauchen auch einen Bereich in der Natur: Sie benötigen Raum für Sport und Spiel, aber auch Möglichkeiten zu Rückzug und Ruhe. Das alles kann das grüne Areal bieten: Bäume spenden Schatten, dazwischen gibt es freie Flächen mit Platz für Ballspiele und Spielgeräte. 

Machen Sie es möglich und lassen Sie das Grüne Paradies für die Kinder und Jugendlichen Wirklichkeit werden!

Spendenkonto

Augustinum Stiftung
IBAN: DE81 5206 0410 0205 2595 68 (Evangelische Bank)
Verwendungszweck: Grünes Paradies

Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne eine Spendenbescheinigung aus.
Bitte teilen Sie uns dafür Name und Anschrift mit.

Was sich schon getan hat!

Die Schüler*innen machen Pläne! Auch bei der Umsetzung heißt es "Hand anlegen"!

Planungsphase im neuen Grünen Paradies: Die Wunschliste ist lang :)

Workshop mit Schüler*innen: Hier werden Modelle gebaut.

Workshop mit Schüler*innen und dem Landschaftsgestalter

Schüler stellen Ideen für die Gestaltung des Grünen Paradieses vor!

Begehung mit den Schüler*innen und Vorbereitung des Geländes

Verborgene Schätze gesichtet

Aus alt mach neu - das wird ein Motto sein!

Auch diese Reckstangen sollen wieder zum Leben erwachen!

Hier wird ein neuer Unterstand entstehen - oder doch ein grünes Klassenzimmer?

Eindrücke der ersten Begehung!

Hintergrundinformationen zur Einrichtung

Das Augustinum Studienheim in München ist mehr als ein Zuhause: Es vereint Internate und heilpädagogische Tagesstätte für Schülerinnen und Schüler in Realschule, Fachoberschule und Gymnasium mit dem Förderschwerpunkt Hören und steht Schwerhörigen und Gehörlosen, Schülern mit einem Cochlea Implantat oder einer Auditiven Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörung (AVWS) offen. Die deutsche Gebärdensprache (DGS) ist ein wichtiges Kommunikationsmittel in unserer Arbeit.

Weitere Informationen zur Einrichtung >