Projekte

Spenden

So vielfältig die Projekte sind, so vielfältig ist der Bedarf an Förderung. Denn eines haben alle Projekte gemeinsam: Für ihre Umsetzung stehen uns keine Fördermittel des Kostenträgers zur Verfügung. Deshalb sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen.

Spenden Sie jetzt und machen Sie gemeinsam mit uns das Unmögliche möglich!

Unsere Projekte

Ein Spielplatz für die Tagesstätte

Augustinum Heilpädagogische Tagesstätte

Die Jugendlichen mit einer geistigen Behinderung wünschen sich auf dem Außengelände Möglichkeiten zum Sporteln und Spaß haben.

Mehr zum Projekt

Tablet-Klassen

Augustinum Samuel-Heinicke-Realschule

Jedes Kind lernt anders – auch unsere gehörlosen und schwerhörigen Kinder der Samuel-Heinicke-Realschule. Der Gebrauch von Tablets im Unterricht fördert Kinder und Jugendliche so, wie es ihrem jeweiligen Lern- und Leistungspotenzial entspricht.

Mehr zum Projekt

Grünes Paradies

Augustinum Evangelisches Studienheim

Stellen Sie sich vor: ein grünes Paradies mitten in München, rund 8.500 Quadratmeter hügeliges Gelände, ein kleines Wäldchen mit Lichtungen. Doch das Areal auf dem Gelände unserer Samuel-Heinicke-Realschule mit Förderbedarf Hören und des Evangelischen Studienheims ist zugewachsen, die Spielgeräte marode.

Mehr zum Projekt
Behinderter Junge mit Reithelm auf einem Pferd

Reittherapie

Augustinum Frühförderstellen

Die Reittherapie zielt darauf ab, Ressourcen von Kindern zu stärken, in dem Selbstwirksamkeit und persönliche Kompetenz in einer natürlichen Umgebung erlebt werden. Dabei steht eine individuell an die Bedürfnisse des Kindes angepasste Förderung im Mittelpunkt der Arbeit der Augustinum Förderstätten.

Mehr zum Projekt
Filmstudio mit Leuchten und Greenscreen

Ein Filmstudio - die Weihnachtsaktion der Samuel-Heinicke-Realschule

Augustinum Samuel-Heinicke-Realschule

Gemeinsam mit den Schüler*innen mit Hörschädigung wollen wir ein Filmstudio in der Samuel-Heinicke-Realschule einrichten. Damit dieser Traum Wirklichkeit werden kann brauchen wir Ihre Unterstützung!

Mehr zum Projekt
Künstler mit Down-Syndrom malt auf eine Leinwand

Außer gewöhnlich

Atelier Augustinum

Das Atelier Augustinum fördert geistig behinderte Künstlerinnen und Künstler mit einer besonderen Begabung. In regelmäßigen Ausstellungen und Publikationen werden die Werke einzelner Künstler oder Künstlergruppen präsentiert.

Mehr zum Projekt
Innenaufnahme der neuen Augustinum Tagesstätte als Architektursimulation

Räume für Geborgenheit

Augustinum Tagesstätten

Sinnvoll strukturierter Raum bedeutet für Kinder mit Behinderung Sicherheit und Halt. Deshalb plant die Augustinum Tagesstätte einen Neubau, in dem 13 Gruppenräume nach dem „Würzburger Modell“ gestaltet werden. Pro Raum fallen rund 45.000 Euro an Mehrkosten an, die vom Kostenträger nicht übernommen werden.

Mehr zum Projekt
ID-Judoka der Augustinum Tagesstätten

Judoka

Augustinum Tagesstätten

Sport überwindet Hürden und schafft gemeinsame Ziele. Schon seit langer Zeit sind die ID-Judoka der Augustinum Tagesstätten auf vielen nationalen und internationalen Wettkämpfen vertreten.

Mehr zum Projekt
Von einer Schülerin gemaltes Bild "Meine Traumturnhalle"

Elkofen in Bewegung

Augustinum Landschulheim Elkofen

Eine eigene Sporthalle mit Möglichkeiten zum Basketball- und Handballspielen, mit Klettertauen und Sprossenwänden – das ist der Traum der Schüler*innen des Landschulheim Elkofen. Doch die Realität an der Realschule für Jugendliche mit sozial-emotionalem Förderbedarf sieht derzeit anders aus...

Mehr zum Projekt
Verteilung von Spenden an Kinder und Jugendliche in Brasilien

Corona-Hilfe für Brasilien

Unterstützung der Hilfsorganisation humedica e.V.

Die aktuelle Situation fordert zu Zusammenhalt und Engagement auf. Brasilien ist mit mehr als 4 Mio. Infizierten und über 120.000 Todesfällen durch die Corona-Pandemie schwer getroffen. Das Augustinum unterstützt daher die Hilfsorganisation humedica e.V., die in den Favelas Brasiliens den Armen und Schwachen hilft.

Mehr zum Projekt
Zwei Menschen mit geistiger Behinderung vor und auf einer Bank sitzend

Urlaub ohne Grenzen

Augustinum Wohnstätten

Menschen mit einer geistigen Behinderung haben kein Einkommen, mit dem sie «große Sprünge» machen können. Das Geld reicht auf Grund des Assistenzbedarfs nie für einen individuellen Urlaub, sondern meistens nur für ein oder zwei Wochen Gruppenurlaub im Jahr, zusammen mit anderen Menschen mit Handicap.

Mehr zum Projekt

Spendenkonto

Augustinum Stiftung
IBAN: DE81 5206 0410 0205 2595 68 (Evangelische Bank)

Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne eine Spendenbescheinigung aus.
Bitte teilen Sie uns dafür Name und Anschrift mit.