euward8 - Einladung zur Preisverleihung und Ausstellungseröffnung

Veranstaltungen

Wir freuen uns sehr, Sie zum Live-Stream der Preisverleihung und Ausstellungseröffnung des euward8 – des Europäischen Kunstpreises für Malerei und Grafik im Kontext geistiger Behinderung – am 29. April 2021 aus dem Haus der Kunst in München einzuladen.

Der aktuelle euward musste sich von Anfang an Corona-erschwerten Bedingungen stellen. Vor diesem Hintergrund freuen wir uns als Augustinum Stiftung besonders, dass Sie mit dabei sein können, wenn wir den euward in seiner achten Auflage vergeben und präsentieren. Neben der Preisverleihung, die live aus dem Haus der Kunst gestreamt wird, werden Sie im Anschluss von Klaus Mecherlein (Kurator des euward und Leiter Atelier Augustinum) und Sabine Brantl (Kuratorin Haus der Kunst) durch die Ausstellung geführt oder können später eigenständig die Werke der Preisträger und Nominierten in einer digitalen 360°-Ausstellung erleben.

euward8 – Preisverleihung und Ausstellungseröffnung
Donnerstag, 29. April 2021, um 18 Uhr
Live-Stream aus dem Haus der Kunst
www.euward.de/live 

Die Einladung als PDF >, PDF 1.7MB

Der Live-Stream wird in Gebärdensprache übersetzt und ist auch in Englisch und Niederländisch verfügbar.
-    englischer Live-Stream: www.euward.de/en/live
-    niederländischer Live-Stream: www.euward.de/nl-live

Eckdaten zur Ausstellung 
Veranstalter: Augustinum Stiftung, Haus der Kunst 
Kuratoren: Klaus Mecherlein (euward), Sabine Brantl (Haus der Kunst) 
Ausstellungsdauer: 30. April bis 27. Juni 2021 
Öffnungszeiten und Eintrittspreise: www.hausderkunst.de 

Die digitale 360°-Ausstellung ist ab dem 29. April, 19:15 Uhr online begehbar: www.euward.de/ausstellung
euward8
Der euward8 wird gefördert durch die Aktion Mensch, die Edith-Haberland-Wagner Stiftung, die Bayerische Sparkassenstiftung, Mittel aus dem PS-Sparen der Stadtsparkasse München und den Bezirk Oberbayern.

Zu den Förderern des euward8 >